Spezialbandagen für den Rücken

Wählen Sie die für Sie passenden Bandagen.

Body mit stabilisierenden Funktionselementen.

Merkmale:

  • DorsoTrain ist eine Orthese zur Aufrichtung und Stützung der Wirbelsäule.
  • Integriert sind paravertebral verlaufende 35cm lange, glasfaserverstärkte Kunststoffstäbe (Reklinator).
  • Der Reklinator ist anatomisch vorgeformt und kann bei Bedarf individuell angepasst werden.
  • Bestmögliche Bewegungsfreiheit.
  • Atmungsaktive und hautfreundliche Textilfasern vermitteln einen sehr guten Tragekomfort.
  • Das anschmiegsame Material des Bodys gewährleistet eine optimale Passform und ist einer der Gründe für die besonders gute Patienten-Compliance.
  • Ein langer Reißverschluss sowie ein nach vorn verlagerter Zwickelverschluss garantieren ein leichtes An und Ablegen der DorsoTrain.

Wirkweise:

  • Die Wirbelsäule wird mittels eines teilflexiblen Reklinators in Verbindung mit unelastischen Funktionszonen des Bodys aufgerichtet und gestützt.
  • Der Leibgurt ermöglicht eine dosierbare Bauchdeckenkompression.

Indikationen:

  • Degeneration/Muskuläre Insuffizienz der Wirbelsäule
  • Osteoporose
  • Stabile, osteoporotische Wirbelkörperfrakturen

Merkmale:

  • LordoLoc ist eine leichte Stabilorthese zur Versorgung der Lendenwirbelsäule und des lumbosakralen Übergangs mit muskelaktivierender und entlastender Wirkung.
  • Die elastische, atmungsaktive Wirkware passt sich der Anatomie optimal an, trägt sehr wenig auf und bietet einen hohen Tragkomfort.

Wirkweise:

  • Die dorsal eingebrachten flexiblen Stäbe können individuell angepasst werden und erlauben eine anatomisch korrekte Unterstützung des zu versorgenden Bereichs.
  • Die zusätzlichen elastischen Zuggurte ermöglichen eine individuelle einstellbare Kompression und damit variable Einstellung der Stabilisierung.

Indikationen:

  • Schmerzzustände im LWS-Bereich
  • Degeneration/Muskeläre Insuffizienz der Wirbelsäule (mittelstark)