FinnComfort®

– der Schuh zum Wohlfühlen

FinnComfort® Schuhe tun dem ganzen Körper gut, denn ein optimal sitzender, gut dämpfender und die natürliche Abrollbewegung unterstützender Schuh ist eine wichtige Grundvoraussetzung für Ihr Wohlbefinden.

Alle Schuhe werden von FinnComfort® selbst entwickelt, in Deutschland produziert und zu einem großen Anteil nach wie vor in Handarbeit gefertigt. Genau dadurch wird auch die hohe Qualität der Produkte gewährleistet.

erhältlich in unseren Filialen

Der Schuh zum Wohlfühlen

Jeder Fuß ist unterschiedlich und jeder Fuß verdient ein komfortables, perfekt passendes Schuhwerk. Seit knapp 75 Jahren hat sich FinnComfort® der Fußgesundheit verschrieben und entwickelt das Produktsortiment permanent nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen weiter.

Dafür steht die Marke

Die Marke FinnComfort steht für komfortable Schuhe für unterschiedliche Ansprüche. Die Firma mit Sitz in Haßfurt am Main stellt nicht nur eine breite Produktpalette her, sondern entwickelt mit Hilfe von erfahrenen Orthopäden, Podologen und orthopädischen Schuhmachern Schuhe zum Wohlfühlen.

Diese Arten von Schuhen fertigt der Hersteller

nfänglich, 1945 wurde mit der Produktion von Kinder- und Jugendschuhen gestartet. Mitte der 1960er wurde das Angebot mit Skischuhen bereichert. In den 1970er wurde die Produktpalette mit Damen und Herrenschuhen erweitert.

Die Marke steht für besonders komfortable Schuhe

Mitte der 1980er Jahre fiel der Startschuss für die Marke FinnComfort. Das sind vor allem orthopädisch zurichtbare Schuhe für Damen und Herren mit Auswechsel- und veränderbaren Fußbettungen. Für besonders empfindliche Füße gibt es „Prophylaxe-Schuhe“.

Nach und nach wurde das Sortiment mit Golfschuhen für Sportinteressierte, diabetischen Therapieschuhen, Schuhe für besonders schmale Füße und auch welche für besonders breite Füße erweitert. Die Schuhe des Herstellers kommen auch im Weltall bei der NASA zum Einsatz.

Diese Materialien kommen zum Einsatz

Bei FinnComfort-Schuhen werden Materialien verwendet, die aus Deutschland oder dem europäischen Ausland kommen. Es wird bewusst auf den Einsatz natürlicher Materialien geachtet. Das hautfreundliche Oberleder ist frei von schädlichen Konservierungsmitteln und AZO-Farbstoffen sowie Allergie auslösenden Nickelverbindungen.

Hauptbestandteile der Bettungen sind nachwachsende Rohstoffe wie Kork, Jute und Naturlatex. Mit wasserlöslichen Klebstoffen sind Schäfte und Sohlen überwiegend verbunden.

Häufig gestellte Fragen

FinnComfort-Schuhe sind „Made in Germany“. Vom Entwurf über die Herstellung bis hin zur Qualitätskontrolle, das alles wird im eigenen Unternehmen umgesetzt.

Umweltschutz und hohe Qualität sowie die Sicherung heimischer Arbeitsplätze und die Vermeidung langer Transportwege sind dem Unternehmen sehr wichtig. Außerdem wird auf einen schonenden Umgang mit begrenzt natürlichen Ressourcen geachtet.

Die Schuhe sind auf die unterschiedlichen Ansprüche und Lebensumstände von Männern und Frauen zugeschnitten. Sie sorgen für gesundes Gehen und Stehen sowie körperliches Wohlbefinden. Hochqualitative Fußbettungen sorgen für gesundheitsförderndes, bequemes Gehen.